Tanz-Performance gesucht? Hier Könnt Ihr mich buchen:

Bei Auftragsvermittlung 30% der Gage!

Für Ihre Firmenfeier? Für Ihre Hochzeit? Für Ihre Geburtstage? Für Ihre Art-Events? Für Ihre Groß- und Klein-Veranstaltungen?

 

Mobile: +491632156486

 

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Hier gibt es Informationen zum Tempeltanz (mystische, fern östliche Tänze):

https://www.mukundalights.de/tanz

Suchen Sie eine Feuershow?

Die Kosten unserer Feuershow.

Wir berechnen die Preise für die Feuershow nach einem transparenten System, das für Sie als Kunden einen fairen Preis garantiert und unsere Kosten deckt.

Ob Hochzeit, Firmenfeier oder Geburtstag, die Preise werden immer nach demselben Prinzip ermittelt.

Die Fahrtkosten werden auf 0,35 € pro gefahrenen Kilometer berechnet und alle auftretenden Feuerkünstler bekommen je nach Umfang der Feuershow eine gerechte Gage! Die Kosten von einem einzelnen Feuerspucker sind in der Regel etwas geringer als die Kosten unseres vollen Programms!

Für ein kostenfreies Angebot nutzen Sie unser Buchungsformular. Sie erhalten in kürzester Zeit eine umfassende E-Mail mit allen Details inklusive einer persönlichen Empfehlung!

 

  • Verbrauchsmaterial
  • Kostüme und Requisiten
  • Musikanlage und Lichttechnik
  • Lagerhaltung und Instandhaltungskosten
  • Transport, Logistik und Anfahrt
  • Produktionsabwicklung, Büro, Organisation
  • Recherche
  • Werbungskosten
  • Training, Fitness, Weiterbildungen
  • Kosten für Trainingsräume
  • Künstlergagen, Sozialabgaben
  • Ein umfassende und informative Website
  • Versicherung

Was macht den Feuerkünstler zu einem Profi?

Er arbeitet zuverlässig, pünktlich, passioniert und mit absoluter Perfektion an einem Programm, was kein anderer bieten kann und erfüllt dabei höchste Qualitätsansprüche!

Freaks on Fire hat aus einem Hobby einen Beruf gemacht und gibt sich große Mühe, die Preise so gering wie möglich zu halten und trotzdem keinesfalls die Qualität der Shows leiden zu lassen.

Wir haben jeden Tag der Woche einen vollen Arbeitstag, gefüllt mit Büroarbeit, Training mit den einzelnen Requisiten, Arbeit in der Werkstatt (Ausrüstung bauen und erfinden), Choreografien ausarbeiten und trainieren.

Von der Gage der Shows, die hauptsächlich am Wochenende stattfinden, müssen die gewohnten Ausgaben für Miete, Auto, Versicherung gedeckt werden. Zusätzlich kommen die Miete für Lager und Stellplatz für den Bus (Vito + Anhänger)hinzu.

Die Kosten unserer Ausrüstung wie unsere Musikanlagen, Nebelmaschinen, Feuerrequisiten, 3 m Kofferanhänger, die modernste LED Technik auf dem Markt, extra angefertigte Kostüme, sowie Werbekosten (Eventagenturen, Flyer, Visitenkarten, Hochzeitsmessen und ihre Gebühren, Website), Weiterbildungskursen und Ausgaben für unsere Verbrauchsgüter wie hoch gereinigte Fluide (weniger Rauchentwicklung und gesünder als normales Lampenöl), Lycopodium oder unsere speziellen Brennstoffe für die riesengroßen Funkentürme hinzu.

Zu guter Letzt sind noch die Sozialabgaben und Umsatz- wie Einkommenssteuer zu bezahlen. Hinzu kommt, dass Weiterbildungen teilweise mitten in der Saison stattfinden und man sich dann entscheiden muss: Geld mit einer Show zu verdienen oder Geld auf Weiterbildungen auszugeben, um zu lernen und selbst auszubilden.

Wir zahlen unseren Künstlern eine Gage von 400 €, um ihre Qualitäten zu würdigen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, durch die Shows Ihren Lebensunterhalt zu bestreiten und Ihren Fokus auf Trainings und Sicherheit zu lenken.

Dance- Impressionen:

Model gesucht?

Seit 2014 kann man mich als Model buchen. Ich habe Erfahrung mit Internationalen Photographen, wie Karin Heidmeier, Lightstudios München, Jeans Kaltenbach usw.